Bauen in Rhodt

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Bauen in Rhodt.

Neubaugebiet Weyherer Straße

Im Neubaugebiet „Weyherer Straße“ finden derzeit die Erschließungsarbeiten statt. Die Verbandsgemeindewerke haben auf ihrer Internetseite einige Information über das Neubaugebiet zusammengestellt. Zu finden sind diese unter folgendem Link: http://werke.org/bauherreninformation/rhodt/index.htm.

Für Bauherren

Bitte machen Sie Ihren Architekten auf o. g. Bereich aufmerksam. Unter diesem Link werden die Verbandsgemeindewerke auch die Anschlusspläne einstellen, so dass der Architekt nicht extra anfragen muss.

Ebenso bitten die Verbandsgemeindewerke die allgemeinen Bauherreninformationen zu beachten: http://werke.org/bauherreninformation/index.php?showkat=Bauherreninformation

Die Werke weisen darauf hin, dass aus ihrer Erfahrung insbesondere die Dichtigkeitsprüfung der Entwässerungsleitung sehr wichtig sei, weil diese Leitungen teilweise unter der Bodenplatte des Gebäudes sind und später nur unter einem enormen finanziellen und bautechnischen Aufwand repariert oder ausgetauscht werden können.

Gestaltungssatzung

Für die Ortsgemeinde Rhodt unter Rietburg wurde 2001 eine überarbeitete Gestaltungssatzung verabschiedet. Ziel dieser Gestaltungssatzung ist den historisch gewachsenen Charakter dieser Gemeinde zu erhalten und behutsam weiterzuentwickeln. Im Jahre 2010 wurden einzelne Passagen dieser Gestaltungssatzung geändert. Beide Dokumente können Sie unter den nachfolgenden Links herunterladen. Bei Fragen zum Bauen steht Ihnen die Bauverwaltung der Verbandsgemeinde Edenkoben als Ansprechpartner mit Rat zur Seite.