Kindertagesstätte

Blick auf den Kindergarten

Blick auf die Kindertagesstätte

 

 

 

 

 

 

 

 

Die kommunale Kindertagesstätte „Theresienkleinkinderschule“ steht unter der Trägerschaft der Gemeinde Rhodt unter Rietburg. Es werden bis zu 50 Kinder in 2 Gruppen betreut, bis zu 12 Kinder sind unter 3 Jahren.

 

Die Kindertagesstätte bietet Platz für bis zu 50 Kinder, davon bis zu 24 Ganztagesplätze mit Mittagessen. Darüber hinaus bietet die Kindertagesstätte die Möglichkeit der Integration behinderter Kinder mit Betreuung durch Fachkräfte sowie französische Spracharbeit. Die Kindertagesstätte wurde zuletzt 2013 erweitert.

Täglich 8.00 – 12.00 Uhr und
14.00 – 16.00 Uhr
Ganztagskinder 8.00 – 16.00 Uhr
Früh- und Spätbetreuung 7.30 – 16.30 Uhr

Die kommunale Kindertagesstätte liegt idyllisch mitten im Dorf, in unmittelbarer Nähe der Grundschule, der St. Georgs Kirche und dem Südfrüchtegarten.
Nach dem Bezug der Villa Ludwigshöhe 1852 verbrachten König Ludwig I. und Königin Therese von Bayern jeden zweiten Sommer einige Wochen dort. Während der König in Edenkoben zur Messe ging, fuhr Königin zum Gottesdienst in die protestantische Kirche nach Rhodt unter Rietburg, wo sie 1853 einen Kindergarten stiftete.

„Theresienkleinkinderschule“

Herrengasse 20

76835 Rhodt unter Rietburg

Tel.: 06323/3808

eMail: kita(at)rhodt.de