Neben dem neu gestalteten Sportplatz soll ein neues Jugendzentrum entstehen. Am Samstag, 21.01.2017 wurde ein erster Schritt hierzu vollzogen: Der alte Schuppen, der zur Turnstraße 24 gehörte, wurde von Freiwilligen in ehrenamtlicher Arbeit zurück gebaut. Ein Teil der frei werdenden Fläche wird durch das zukünftige Jugendzentrum genutzt werden.

Ein großer Dank an alle Helfer!

(Text: Ortsbürgermeister Dr. Torsten Engel. Bilder: Katrin Nichterlein)

Abriss Schuppen

Abriss Schuppen

Abriss Schuppen