Rhodt unter Rietburg

Kommende Feste und Veranstaltungen

  • Sa
    13
    Okt
    2018
    20:00Turnhalle Rhodt, Turnstraße 17

    Kartenvorverkauf bei:

    Ethel Keller, Theresienstr. 70, 76835 Rhodt, Tel: 06323/1228

    Inhalt

    Opa Emil hat den Tod seiner Frau Viola nicht verkraftet und fängt an zu spinnen. Unter seinen Launen haben Paula und ihre Tochter Susanne zu leiden. Als Paulas Mann Edwin vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen wird, wird er von dem Polizisten Frank überwacht, da die Beute aus dem Raubüberfall immer noch nicht aufgetaucht ist. Edwin versteckt eine Leiche in seiner Wohnung, um im Sarg die Beute in Sicherheit zu bringen. Das Chaos nimmt seinen Lauf.
    Als Emil Zuflucht in der Nummer 0190 sucht, hat der liebe Gott ein Einsehen und schickt Viola als Rettungsengel auf die Erde. Aus Versehen erweckt diese den Totengräber Kurt, der kurz zuvor gestorben ist, wieder zum Leben. Jetzt läuft nichts mehr normal ab.
    Die Dorfbewohner glauben einen Geist zu sehen, als Kurt wieder auftaucht und Viola weigert sich Kurt wieder umzubringen.

    Weitere Informationen, Termine und auch Bilder finden Sie unter:
    www.facebook.com/TheatergruppeRhodt

    Zum Bild:

    von links: Heinz Weber, Lukas Stahl, Pascal Krapp, Uwe Winter, Heike Krapp, Marion Götz, Christian Keller, Nicole Hener, Stefanie Mosebach, Christine Krieger, Manfred Hener

    Weitere Informationen: downloadFlyer

  • Sa
    13
    Okt
    2018
    So
    14
    Okt
    2018
    Rietburg

    Rietburgfest 2018

  • So
    14
    Okt
    2018
  • Fr
    19
    Okt
    2018
    20:00Turnhalle Rhodt, Turnstraße 17

    Kartenvorverkauf bei:

    Ethel Keller, Theresienstr. 70, 76835 Rhodt, Tel: 06323/1228

    Inhalt

    Opa Emil hat den Tod seiner Frau Viola nicht verkraftet und fängt an zu spinnen. Unter seinen Launen haben Paula und ihre Tochter Susanne zu leiden. Als Paulas Mann Edwin vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen wird, wird er von dem Polizisten Frank überwacht, da die Beute aus dem Raubüberfall immer noch nicht aufgetaucht ist. Edwin versteckt eine Leiche in seiner Wohnung, um im Sarg die Beute in Sicherheit zu bringen. Das Chaos nimmt seinen Lauf.
    Als Emil Zuflucht in der Nummer 0190 sucht, hat der liebe Gott ein Einsehen und schickt Viola als Rettungsengel auf die Erde. Aus Versehen erweckt diese den Totengräber Kurt, der kurz zuvor gestorben ist, wieder zum Leben. Jetzt läuft nichts mehr normal ab.
    Die Dorfbewohner glauben einen Geist zu sehen, als Kurt wieder auftaucht und Viola weigert sich Kurt wieder umzubringen.

    Weitere Informationen, Termine und auch Bilder finden Sie unter:
    www.facebook.com/TheatergruppeRhodt

    Zum Bild:

    von links: Heinz Weber, Lukas Stahl, Pascal Krapp, Uwe Winter, Heike Krapp, Marion Götz, Christian Keller, Nicole Hener, Stefanie Mosebach, Christine Krieger, Manfred Hener

    Weitere Informationen: downloadFlyer

  • Sa
    20
    Okt
    2018
    20:00Turnhalle Rhodt, Turnstraße 17

    Kartenvorverkauf bei:

    Ethel Keller, Theresienstr. 70, 76835 Rhodt, Tel: 06323/1228

    Inhalt

    Opa Emil hat den Tod seiner Frau Viola nicht verkraftet und fängt an zu spinnen. Unter seinen Launen haben Paula und ihre Tochter Susanne zu leiden. Als Paulas Mann Edwin vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen wird, wird er von dem Polizisten Frank überwacht, da die Beute aus dem Raubüberfall immer noch nicht aufgetaucht ist. Edwin versteckt eine Leiche in seiner Wohnung, um im Sarg die Beute in Sicherheit zu bringen. Das Chaos nimmt seinen Lauf.
    Als Emil Zuflucht in der Nummer 0190 sucht, hat der liebe Gott ein Einsehen und schickt Viola als Rettungsengel auf die Erde. Aus Versehen erweckt diese den Totengräber Kurt, der kurz zuvor gestorben ist, wieder zum Leben. Jetzt läuft nichts mehr normal ab.
    Die Dorfbewohner glauben einen Geist zu sehen, als Kurt wieder auftaucht und Viola weigert sich Kurt wieder umzubringen.

    Weitere Informationen, Termine und auch Bilder finden Sie unter:
    www.facebook.com/TheatergruppeRhodt

    Zum Bild:

    von links: Heinz Weber, Lukas Stahl, Pascal Krapp, Uwe Winter, Heike Krapp, Marion Götz, Christian Keller, Nicole Hener, Stefanie Mosebach, Christine Krieger, Manfred Hener

    Weitere Informationen: downloadFlyer

  • Fr
    26
    Okt
    2018
    20:00Turnhalle Rhodt, Turnstraße 17

    Kartenvorverkauf bei:

    Ethel Keller, Theresienstr. 70, 76835 Rhodt, Tel: 06323/1228

    Inhalt

    Opa Emil hat den Tod seiner Frau Viola nicht verkraftet und fängt an zu spinnen. Unter seinen Launen haben Paula und ihre Tochter Susanne zu leiden. Als Paulas Mann Edwin vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen wird, wird er von dem Polizisten Frank überwacht, da die Beute aus dem Raubüberfall immer noch nicht aufgetaucht ist. Edwin versteckt eine Leiche in seiner Wohnung, um im Sarg die Beute in Sicherheit zu bringen. Das Chaos nimmt seinen Lauf.
    Als Emil Zuflucht in der Nummer 0190 sucht, hat der liebe Gott ein Einsehen und schickt Viola als Rettungsengel auf die Erde. Aus Versehen erweckt diese den Totengräber Kurt, der kurz zuvor gestorben ist, wieder zum Leben. Jetzt läuft nichts mehr normal ab.
    Die Dorfbewohner glauben einen Geist zu sehen, als Kurt wieder auftaucht und Viola weigert sich Kurt wieder umzubringen.

    Weitere Informationen, Termine und auch Bilder finden Sie unter:
    www.facebook.com/TheatergruppeRhodt

    Zum Bild:

    von links: Heinz Weber, Lukas Stahl, Pascal Krapp, Uwe Winter, Heike Krapp, Marion Götz, Christian Keller, Nicole Hener, Stefanie Mosebach, Christine Krieger, Manfred Hener

    Weitere Informationen: downloadFlyer

  • Sa
    27
    Okt
    2018
    20:00Turnhalle Rhodt, Turnstraße 17

    Kartenvorverkauf bei:

    Ethel Keller, Theresienstr. 70, 76835 Rhodt, Tel: 06323/1228

    Inhalt

    Opa Emil hat den Tod seiner Frau Viola nicht verkraftet und fängt an zu spinnen. Unter seinen Launen haben Paula und ihre Tochter Susanne zu leiden. Als Paulas Mann Edwin vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen wird, wird er von dem Polizisten Frank überwacht, da die Beute aus dem Raubüberfall immer noch nicht aufgetaucht ist. Edwin versteckt eine Leiche in seiner Wohnung, um im Sarg die Beute in Sicherheit zu bringen. Das Chaos nimmt seinen Lauf.
    Als Emil Zuflucht in der Nummer 0190 sucht, hat der liebe Gott ein Einsehen und schickt Viola als Rettungsengel auf die Erde. Aus Versehen erweckt diese den Totengräber Kurt, der kurz zuvor gestorben ist, wieder zum Leben. Jetzt läuft nichts mehr normal ab.
    Die Dorfbewohner glauben einen Geist zu sehen, als Kurt wieder auftaucht und Viola weigert sich Kurt wieder umzubringen.

    Weitere Informationen, Termine und auch Bilder finden Sie unter:
    www.facebook.com/TheatergruppeRhodt

    Zum Bild:

    von links: Heinz Weber, Lukas Stahl, Pascal Krapp, Uwe Winter, Heike Krapp, Marion Götz, Christian Keller, Nicole Hener, Stefanie Mosebach, Christine Krieger, Manfred Hener

    Weitere Informationen: downloadFlyer

  • So
    28
    Okt
    2018
    15:30Turnhalle Rhodt, Turnstraße 17

    Bei dieser Veranstaltung gibt es ab 14:00 bereits Kaffee und Kuchen!

    Kartenvorverkauf bei:

    Ethel Keller, Theresienstr. 70, 76835 Rhodt, Tel: 06323/1228

    Inhalt

    Opa Emil hat den Tod seiner Frau Viola nicht verkraftet und fängt an zu spinnen. Unter seinen Launen haben Paula und ihre Tochter Susanne zu leiden. Als Paulas Mann Edwin vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen wird, wird er von dem Polizisten Frank überwacht, da die Beute aus dem Raubüberfall immer noch nicht aufgetaucht ist. Edwin versteckt eine Leiche in seiner Wohnung, um im Sarg die Beute in Sicherheit zu bringen. Das Chaos nimmt seinen Lauf.
    Als Emil Zuflucht in der Nummer 0190 sucht, hat der liebe Gott ein Einsehen und schickt Viola als Rettungsengel auf die Erde. Aus Versehen erweckt diese den Totengräber Kurt, der kurz zuvor gestorben ist, wieder zum Leben. Jetzt läuft nichts mehr normal ab.
    Die Dorfbewohner glauben einen Geist zu sehen, als Kurt wieder auftaucht und Viola weigert sich Kurt wieder umzubringen.

    Weitere Informationen, Termine und auch Bilder finden Sie unter:
    www.facebook.com/TheatergruppeRhodt

    Zum Bild:

    von links: Heinz Weber, Lukas Stahl, Pascal Krapp, Uwe Winter, Heike Krapp, Marion Götz, Christian Keller, Nicole Hener, Stefanie Mosebach, Christine Krieger, Manfred Hener

    Weitere Informationen: downloadFlyer

  • So
    25
    Nov
    2018
  • Fr
    30
    Nov
    2018
    18:00Rhodter Schlössel, Weinstraße 87

    Weitere Informationen: Download: downloadFlyer

  • Sa
    08
    Dez
    2018
    So
    09
    Dez
    2018
    In den Höfen

    Weitere Informationen: Download: downloadFlyer

  • Sa
    15
    Dez
    2018
    So
    16
    Dez
    2018
    In den Höfen

    Weitere Informationen: Download: downloadFlyer