Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmebedingungen haben Gültigkeit für alle von Rhodt unter Rietburg, Weinstraße 44, 76835 Rhodt (im Folgenden „Rhodt unter Rietburg“ genannt) durchgeführt werden. Durch die Teilnahme erkennt jeder Teilnehmer die Teilnahmebedingungen an. Sämtliche Informationen im Rahmen des Gewinnspiels/Wettbewerbs werden ausschließlich von Rhodt unter Rietburg bereitgestellt. Es findet keine Organisation, kein Sponsoring und keine Unterstützung oder ähnliches statt, wodurch sich keinerlei Rechtsansprüche gegenüber dritten ergeben. Teilnahme und Teilnahmebedingungen Die Berechtigung zur Teilnahme an Gewinnspiel/Wettbewerb von Rhodt unter Rietburg hat jede natürliche Person in eigenem Namen mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Sollten Teilnehmer das sechzehnte Lebensjahr vollendet haben, aber noch nicht volljährig sein, dürfen sie nur mit Einwilligung der Erziehungsberechtigten am Gewinnspiel/Wettbewerb von Rhodt unter Rietburg teilnehmen. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind geschäftsunfähige sowie Minderjährige, die jünger als 16 Jahre alt sind. Ausgeschlossen von der Teilnahem sind zudem Mitarbeiter des Wettbewerbveranstalters, Mitarbeiter sowie deren Angehörige oder Mitarbeiter von an diesem Wettbewerb beteiligte Unternehmen. Rhodt unter Rietburg behält sich bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen jederzeit vor, Personen von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt auch für Personen, die sich durch unzulässige Beeinflussung oder Manipulation des Wettbewerbs einen Vorteil gegenüber anderen Teilnehmern verschaffen oder dies versuchen. Bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen kann Rhodt unter Rietburg auch nachträglich vom Wettbewerbs ausschließen, Gewinne aberkennen oder bereits zugestellte Gewinne zurückfordern. Die Teilnahme ist innerhalb der Frist möglich, die in der Wettbewerbsbeschreibung genannt ist. Jeder Teilnehmer ist nur dazu berechtigt, einmal an einem identischen Wettbewerb teilzunehmen. Durchführung des Wettbewerbs Voraussetzung für die Teilnahme an Gewinnspielen/Wettberwerben von Rhodt unter Rietburg ist eine Aktion bzw. Interaktion im Zusammenhang mit dem Wettbewerb, welche in der Beschreibung des Wettbewerbs genau benannt wird. Diese kann z.B. im Posten eines Fotos auf der Facebook-Präsenz des Veranstalters liegen. Der Wettbewerb wird im genannten Zeitraum durchgeführt. Alle Teilnehmer am Wettbewerb werden berücksichtigt, die bis zum jeweiligen Zeitpunkt der Auslosung die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen. Der Gewinner des Wettbewerbs wird zeitnah nach Ablauf der Teilnahmefrist unter den Teilnehmern ausgewählt. Änderungen oder Barauszahlungen des Gewinns/Preises sind ausgeschlossen. Gewinne/Preise sind nicht übertragbar. Gewinnabwicklung Der Gewinner wird auf elektronischem Weg, z.B. per Nachricht über Facebook und sofern die E-Mail Adresse bekannt ist per E-Mail von Rhodt unter Rietburg benachrichtigt. Bezüglich der Annahme des Gewinns/Preises gilt, dass jeder so benachrichtigte Teilnehmer dazu verpflichtet ist, innerhalb von vier Wochen nach Versand der Benachrichtigung Rhodt unter Rietburg mitzuteilen, ob er den Gewinn/Preis annimmt. Sofern Rhodt unter Rietburg innerhalb dieser Frist keine entsprechende Nachricht erhält, verfällt die Möglichkeit der Annahme des Gewinns/Preises. Rhodt unter Rietburg behält sich dann vor, einen anderen Teilnehmer als Gewinner auszulosen und entsprechend zu benachrichtigen. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten des Teilnehmers fehlerhaft sein (z.B. E-Mailadresse) falsch oder dass die Nachricht in Spam-Filtern oder nicht zugänglichen Nachrichtenboxen landet, ist Rhodt unter Rietburg nicht verpflichtet, die richtigen Daten zu ermitteln. Etwaige Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten oder technischer Probleme bei der Zustellung der Nachricht (z.B. fehlerhafte E-Mailadresse/ Spam-Filter, etc.) ergeben, gehen zu Lasten des Teilnehmers. Teilnahmebedingungen Gewinnspiel zum Rhodter Advent Im Aktionszeitraum vom 01.12-31.12.2020 findet ein Wettbewerb statt. Veranstalter des Wettbewerbs ist die Ortsgemeinde Rhodt unter Rietburg. Wie läuft das Gewinnspiel ab? Alle Gewinnerinnen/Gewinner werden persönlich per Mail angeschrieben und aufgefordert, eine E-Mail an feste@rhodt.de zu schreiben, in der er/sie seine/ihre persönlichen Daten ordnungs- und wahrheitsgemäß vollständig übermittelt. Der Gewinn wird der Gewinnerin/dem /Gewinner nach Absprache persönlich übergeben oder per Post verschickt. Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht. Die Gemeinde Rhodt behält sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit abzuändern oder das Gewinnspiel jederzeit ohne Ankündigung und ohne Angaben von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Im Fall eines Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen oder beim Versuch technischer Manipulation können bestimmte Teilnehmer von der Aktion ausgeschlossen werden. In einem solchen Fall können Gewinne auch nachträglich entzogen und zurückgefordert werden. Die Gemeinde Rhodt übernimmt keine Gewähr für entgangene Gewinnchancen durch technisch bedingte Verbindungsstörungen oder Fehlfunktionen. Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht werden. Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Neues aus Rhodt

Bleiben Sie mit uns in Kontakt und registrieren Sie sich für den Newsletter

Gäste- und Bürgerbüro
Weinstraße 44  (Durlacher Hof)

Telefon +49  (0) 6323 98 00 79
E-Mail tourismus@rhodt.de

Gäste- und Bürgerbüro
Weinstraße 44  (Durlacher Hof)

Telefon +49  (0) 6323 98 00 79
E-Mail tourismus@rhodt.de